Drucken
Kategorie: News
Zugriffe: 685

Am Freitag, 22.07.2022, wurde die Feuerwehr Altenberg zu einem Waldbrand in der Nähe des Ortnerhofs alarmiert.

Aufgrund der aktuellen Situation bezüglich Hitzewelle und anhaltender Trockenheit wurde sofort Alarm für die Feuerwehren Kapellen und Neuberg ausgelöst.

Nach dem Eintreffen am Einsatzort stellte sich heraus, dass es sich um einen brennenden Wurzelstock mitten im Wald handelte. Der Brand konnte rasch unter Kontrolle gebracht und gelöscht werden. Es ist nur dem aufmerksamen Handeln der Anrainer und dem raschen Eingreifen der Feuerwehr zu verdanken, dass kein größerer Waldbrand entstand.

Eingesetzt waren insgesamt 8 Fahrzeuge mit 41 Feuerwehrkräften und 1 Sonderfahrzeug, die Polizei und das Rote Kreuz.